Die ruhige und meditative Atmosphäre der Oase wächst aus ihrer Geschichte:
Seit Jahrhunderten ist Steinerskirchen ein Platz der Sammlung, des Gebets und der Stille
.

Die Herz-Jesu-Missionare bauten 1985 die Oase, ein Bildungs- und Besinnungshaus, das die uralte Intention des Ortes aufnehmen und weitergeben will.

Lebensorientierung,
Glaubensvertiefung,
Meditation und Begegnung,


sind die Leitmotive der Oase.

Informationen zum Haus finden
Sie hier

Man spürt in Steinerskirchen wie Natur und Kultur verwoben sind und wie wohltuend dies, gerade für den modernen Menschen, ist,

Vielleicht interessiert Sie auch noch:

kirchemaunzi
moenchhaende3

Ein besonderer Augenmerk gilt hier der ”Bewahrung der Schöpfung”. So werden die Abwässer in einer Pflanzenkläranlage gereinigt. Unsere Landwirtschaft arbeitet nach den Leitlinien des Bioland-Verbandes. Die Wärmeversorgung setzt auf eigenes Holz und die Kraft der Sonne.

regenbogen2
friedensglockennah

 

 

 

 

tanzenderchristus3
tanzenderchristus
oasekirchesommer
bannerkirchspitze2