Programm vom Oktober bis Dezember 2020 Die angegebenen Preise für Ü/VP beziehen sich immer auf eine Übernachtung im Doppelzimmer. Wenn es die Belegung zulässt, können Sie gerne in einem Einzelzimmer wohnen. Der Aufpreis dafür beträgt € 14,- pro Nacht. Hier finden Sie weitere Infos zur Organisation und zur Anmeldung. 1 Oasenabend Ruhe, Zeit zum Nachdenken und Impulse für den Alltag: Der Oasenabend lädt am jeweils ersten Donnerstag im Monat ein, im stimmungsvollen Meditationsraum der Oa-se Kraft zu tanken und den Blick auf Wesentliches zu richten. Zeit: 1. Donnerstag im Monat Beginn: 19.30 Uhr Der erste Oasenabend ist am 3. Dezember 2020. Im Januar, April und Juni findet kein Oasenabend statt! Anmeldung nicht erforderlich 2 eine Oase im Alltag: „Jugendgottesdienst“ Einmal im Monat sind besonders Jugendliche und junge Erwachsene zu einem Sonntagsgottesdienst in die alte Pfarr- und Wallfahrtskirche eingeladen. Unser Jugendgottesdienst bietet die Gelegenheit, in zeit-gemäßer Form den Glauben zu feiern, zu beten, zu sin-gen und so intensiv Kirche zu erleben. So lange Einschränkungen bezüglich der Anzahl der Mitfeiernden im Kirchenraum bestehen, kann der Ju-gendgottesdienst nur bei passendem Wetter im Freien gefeiert werden. Bitte dazu Sitzgelegenheiten mitbringen! ab 16.30 Uhr: Ankommen / Einstimmung / Kennenlernen der Lieder; 17 Uhr: Eucharistiefeier 2020: 04. Oktober (Erntedank in der Landwirtschaft; Tiere willkommen!), 01. November, 06. Dezember (2. Advent; Nikolaus) 2021: 10. Januar, 14. Februar (Valentinstag), 07. März , 04. April (Ostersonntag), 09. Mai, 06. Juni, 11. Juli Leitung: P. Norbert Becker MSC 3 Freistunde - eine Jugendvesper Ein ruhiger Wochenausklang und ein Einstieg ins Wo-chenende mit Stille, Musik und In-Sich-Gehen. So kann ein erholsames Wochenende starten. Nur für Jugendliche und junge Erwachsene. Nach der ruhigen Zeit sind alle, die noch nicht gleich weitermüssen, ins Bistro eingela- den. Beginn: 19.30 Uhr Leitung: BDKJ-Team 2020: 16. Okt., 13. Nov., 18. Dez. 2021: 15. Jan., 19. Feb., 19. März, 16. April, 21. Mai, 11. Juni, 16. Juli 4 Bibelteilen Ein monatliches Treffen, um miteinander über Worte der Bibel ins Gespräch zu kommen. In zwangloser Runde werden Texte der Heiligen Schrift betrachtet, um daraus Hilfen und Anregungen für den Alltag zu gewinnen. Es gibt jeweils einen Vormittags- (Leitung: Iris Pfeiffer) und einen Abendtermin (Leitung: P. Walter Licklederer MSC). Interessierte sind herzlich willkommen. Termin: monatlich, auf Anfrage 5 Wir lieben Glaubensmittel offener Gesprächskreis zu Themen und Fragen des Glaubens Unser Glaube ist eine Kraftquelle und ein Plus fürs Le-ben, doch braucht er Nahrung und Pflege. Ein guter Ort, um Proviant für die Seele zu besorgen, ist der Austausch mit anderen. Worte aus der Hl. Schrift, geistliche Lieder und starke Texte werden uns helfen, miteinander ins Ge- spräch zu kommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich; die Abende begin-nen um 19.00 Uhr und bauen nicht aufeinander auf. Die Termine: 2020: Mittwoch, 07. Oktober, Dienstag, 10. November Donnerstag, 03. Dezember 2021: Dienstag, 09. Februar ,Mittwoch, 03. März, Donnerstag, 15. April, Montag, 10. Mai, Montag, 07. Juni, ,Donnerstag, 08. Juli Leitung: P. Norbert Becker MSC 7 Jugendgottesdienst zum Erntedank in der Steinerskirchner Landwirtschaft Die Tiersegnung zum Erntedank ist bereits eine gute Tradition. Darum sind zu diesem Gottesdienst Haustiere, die einen besonderen Segen erhalten sollen, herzlich eingeladen. Den Jugendgottesdienst zu Erntedank feiern wir in diesem Jahr – vorausgesetzt es regnet nicht – vor den landwirtschaftlichen Gebäuden im Freien. !! Warm anziehen und Sitzgelegenheiten mitbringen !! Zeit: 4. Oktober Beginn: ab 17 Uhr: Ankommen und Einstimmung 17.30 Uhr: Eucharistiefeier 8 Waldbaden – Gesundheitsprävention und Entspannung im Wald Waldbaden ist für jedes Alter geeignet und dient der Ge-sundheitsprävention! Im Unterschied zum klassischen Waldspaziergang taucht man dabei intensiver in die Waldatmosphäre ein. Durch Achtsamkeits- und Entspannungsübungen werden alle Sinne stimuliert und entfalten so nachhaltig positive Effekte auf den Körper. Badesachen braucht man natürlich nicht, aber festes Schuhwerk, etwas zu trinken und warme, regenfeste Kleidung gehören unbedingt zur Ausrüstung. Zeit: 10. Oktober Beginn: 9.30 Uhr Leitung: Stefanie Koch Ende: 14:30 Uhr Kosten: Kursgebühr € 49;-, Verpflegung: € 15,- 9 „Erzähl doch mal“ ein kreatives Wochenende für Leute, die gern schreiben Schreiben befreit! Dieser Seminartag zeigt Möglichkeiten dazu auf. Man muss kein großer Dichter sein, um mit Wörtern spielen zu können. Ein wenig Mut zur eigenen Phantasie genügt schon. Wir experimentieren dabei mit verschiedenen Formen und Inhalten und tauschen uns zwanglos darüber aus. Zeit: 17. - 18. Oktober Beginn: 9.30 Uhr Leitung: Wolfgang Rüppel Kosten: € 76,- 10 "Spiritualität der Zukunft - Suchbewegungen einer multireligiösen Welt" Die Grenzen zwischen kirchlicher und religiös ungebun-dener oder gar säkularer Spiritualität sind höchst fließend geworden. Mischungen aus verschiedenen spirituellen Traditionen sind entstanden und entstehen. Gerade im 20. Jahrhundert kam es im Westen zu einer Wiederentdeckung und Neubewertung von Meditation, Kontemplation, Mystik, nachdem diese Strömungen, besonders im Gefol-ge von Reformation und Aufklärung, weitgehend an den Rand gedrängt wurden. Wie geht es mit der Spiritualität weiter? Der Seminartag geht den Spuren unterschiedlicher Suchbewegungen nach. Dabei wird klar: Spiritualität ist Lebens-Weg-Navigation! Zeit: 17. Oktober Beginn: 9 Uhr Leitung: Martin Rötting, P. Anton Ringseisen MSC Kosten: € 26,- 11 Eine runde Sache: Mosaik-Tisch selber gestalten Mosaiken faszinieren Menschen schon seit der Antike. Sie fördern die Kreativität und haben durch ihre Vielfalt eine ganz eigene Wirkung. Bei diesem Kurs sind die Teilnehmer eingeladen, sich auf Farben, eigene Muster und Ornamente einzulassen und dabei, unter Anleitung durch Fliesenlegermeister Rudi Schmidmeir, einen ge-brauchsfähigen Tisch zu fertigen. Dieser schmückt dann als Unikat Wohnraum oder Terrasse daheim und eignet sich auch als ganz besonderes Geschenk. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Zeit: 17. Oktober Beginn: 9 Uhr Leitung: Rudi Schmidmeir Kosten: € 118,- (alles inkl.) 12 Ehevorbereitung, Ehe.wir.heiraten Sie wollen Ihren gemeinsamen Weg in der Feier der Trauung bekräftigen und den Segen Gottes für Ihre Ehe erbitten? In der Vorbereitung auf diesen entscheidenden Schritt bieten wir Ihnen diesen Ehevorbereitungstag an, bei dem Sie Anregungen für eine gelingende Ehe erhal-ten, sich mit der Bedeutung des Eheversprechens und der christlichen Ehe auseinandersetzen und Tipps für die Gestaltung des Hochzeitsgottesdienstes mitnehmen kön-nen. Dieses Angebot ergänzt das Traugespräch mit Ihrem zuständigen Pfarrer. Termine: 18. Oktober 2020, 7. Februar 2021, 25. April 2021, Beginn: 9 Uhr / Ende 16 Uhr Kosten: € 30,- pro Paar für Mittagessen/ Kaffee Eine Veranstaltung der Ehe- u. Familienseelsorge Schro-benhausen. Infos und Anmeldung nur unter Tel. 08252/7818 oder www.hochzeit-kirchlich.de. 13 Meditativer Tanz - ein Weg zur Mitte „Im Tanz findet der Mensch zu seiner Ganzheit und vom Ich zum Du“ (Bernhard Woissien). Kreistänze, meditativ und heiter-beschwingt, sowie Texte und Ruhepausen laden dazu ein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Zeit: 26. Oktober Beginn: 19.30 Uhr Leitung: Sr. Hermine Ferber MC Kosten: € 6,- 14 Einstieg in das Basenfasten Basenfasten heißt: essen, satt werden und dabei genuss-voll entsäuern mit Obst und Gemüse. Ernährung und Lebensstil tragen maßgeblich zu unserem Wohlbefinden und zu unserer Gesundheit bei. Ein entscheidender Weichensteller für unsere Befindlichkeit ist das Gleichgewicht zwischen Säuren und Basen. Schon Hippokrates, der 400 v. Chr. lebte, hatte das erkannt und sagte: „Von allen Zusammensetzungen unserer Körpersäfte wirken sich die Säuren zweifellos am schädlichsten aus.“ In dieser Fastenwoche wollen wir mit basischen Lebens-mitteln der Übersäuerung unseres Körpers entgegenwir-ken. Es handelt sich bei diesem Kurs um „Fasten für Gesunde“ - keinen Heilfastenkurs. Bei Einnahme von Medikamenten ist die Rücksprache mit dem behandelnden Arzt erforderlich. Bitte schriftliche Bestätigung mitbringen. Zeit: 9. - 13. November Beginn: 17 Uhr Leitung: Josefa Kaußler Kosten: Kursgebühr € 60,-; Ü/VP € 179,- 15 Kerzen gestalten Wir gehen auf die Vorweihnachtszeit zu und freuen uns, wenn Kerzenlicht die dunkle Zeit erhellt. In diesem Kurs verzieren wir zwei Kerzen mit weihnachtlichen Motiven. Wir lernen verschiedene Techniken, Tipps und Tricks rund ums Kerzengestalten kennen. Zeit: 14. November Beginn: 9 Uhr Leitung: Gabi Michl Kursgebühr: 35 Euro (inkl. Material für 2 Kerzen) Verpflegung: € 23,- 16 Bibeltag: "Warum wir stark sind, wenn wir schwach sind" (2 Kor 12/9) Der 2. KORINTHERBRIEF zählt zu den aufregendsten Schriften des Neuen Testaments und ist wohl der persönlichste Brief des Hl. Paulus ("Herzblut im Briefkuvert"- B. Kamphaus). Als Apostel durchlebt Paulus das Geschick Jesu, sein Kreuz und seine Auferstehung. In Jesu Lei-densweg offenbart sich ihm die verwandelnde Kraft Got-tes auch in seinem eigenen Leben. Eine Erfahrung auch für uns heute?! Zeit: 14. November Beginn: 9 Uhr Leitung: P. Anton Ringseisen MSC Kosten: € 23,- 17 Wenn Hoffnungen zerbrechen … Gottesdienst für alle, die mit Brüchen im Leben zurechtkommen müssen Lebensentwürfe kennen auch Brüche, hoffnungsvoll be-gonnene Wege trennen sich, gemeinsame Hoffnungen zerbrechen. Trotzdem sind wir von Gott gehalten, dürfen uns Zukunft zusprechen lassen und ins Leben weiterge-hen. Wir laden ein zu einem Gottesdienst, der sich be- wusst den unangenehmen Realitäten des Lebens stellt und in dem Raum sein soll für Hoffnung und Mut zum Neubeginn. Zeit: 22. November Beginn: 17 Uhr Leitung: P. Norbert Becker MSC, Gudrun Fendt 18 Offenes Singen im Advent Wir laden in die Pfarr- und Wallfahrtskirche zu einem Singen Neuer Geistlicher Lieder zur Advent- und Weihnachtszeit. Zeitgemäße Melodien und Texte werden uns einstimmen auf das Geheimnis der Menschwerdung Gottes. Zeit: 29. November Beginn: 17 Uhr Leitung: P. Norbert Becker MSC 19 Weihnachts-Chor für Heilig Abend Da in diesem Jahr die Steinerskirchner Christmette im Freien gefeiert wird, - vorausgesetzt, es regnet nicht (!) – beschränkt sich der Einsatz des Weihnachtschores auf wenige Lieder. Aus diesem Grund werden zwei Proben reichen: 09.12.20 und 16.12.20 jeweils um 19.30 Uhr im Ordenshaus. Eine Anmeldung und die Teilnahme an den Proben ist für eine Mitwirkung an Heilig Abend verbindlich. Bereits jetzt daran denken, dass warme Kleidung unbe-dingt notwendig sein wird! Die Heilige Nacht 2020 feiern wir um 22.00 Uhr. Leitung: P. Norbert Becker MSC 20 Schlank mit Achtsamkeit Eine Jahrtausende alte Methode sich selbst und seinen Körper, sowie das eigene Essverhalten besser kennen zu lernen ist die Achtsamkeit. Neueste Studien haben gezeigt, dass gezielte Achtsamkeitsübungen Stress reduzieren, gelassen machen und helfen, Gewichtsprobleme langfristig in den Griff zu bekommen. Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit richtet sich der Kurs an Menschen, die ihr Essverhalten ändern möchten; die Achtsamkeit als einen sanften Weg zu Leichtigkeit im Herzen und auf der Waage gehen wollen. Zeit: 4. - 6. Dezember Beginn: 15 Uhr Leitung: Josefa Kaußler Kosten: Kursgebühr € 35,-; Ü/VP € 108,- 21 Ein Geschenk des Himmels Adventwochenende für Familien (auch mit kleineren Kindern) In der Zeit des Schenkens wollen wir uns wie Bischof Nikolaus gegenseitig beschenken und uns auf das große Geschenk der Geburt Jesu vorbereiten. Wir werden krea-tive Zeit miteinander erleben, Momente zum Durchatmen genießen und miteinander Gottesdienst feiern. Zeit: 4.- 6. Dezember Beginn: 18 Uhr Leitung: Agnes Dachs, Bernhard Fendt, Gruppenlei-ter*innen für Kinder und Jugendliche Kosten: 1 Erw. 80,- €; Kind (1-6J.) 20,- €; (7-18J.) 30,- €; ab dem 3. Kind & Kinder unter 1 Jahr frei; Anmeldeschluss: 25. Oktober Eine Veranstaltung der Ehe- u. Familienseelsorge Schro-benhausen. Infos und Anmeldung nur unter Tel. 08252/7818 22 Meditativer Tanz - Heilung für Körper und Seele Wir wecken die heilsame Kraft der Kreistänze. Tanz ist ein Tor zum Leben, ein heilsamer Weg aus der Erschöpfung. Tanz verbindet, lässt einen angenehmen Lebensrhythmus erfahren, spricht den ganzen Menschen an und macht Freude. Wir treten aus der gewohnten Spur, bringen unser Leben in Bewegung, halten inne und ent-decken neue Lebensquellen. Zeit: 5. Dezember Beginn: 9.30 Uhr Leitung: Sr. Hermine Ferber MC Ende: 16:30 Uhr Kosten: € 43,- (alles inkl.) 23 Ein Geschenk des Himmels Adventliches Wochenende für Familien (mit Kindern und Jugendlichen) Wir erleben andere als Geschenk und sind auch selbst Geschenk. Wir bereiten uns vor auf das große Geschenk der Geburt Jesu. Wir werden kreative Zeit miteinander und in Kinder-, Jugend- und Elterngruppen erleben, Mo-mente zum Durchatmen genießen und miteinander Got- tesdienst feiern. Zeit: 11. - 13. Dezember Beginn: 18 Uhr Leitung: Gudrun Fendt, Bernhard Fendt, Gruppenlei-ter*innen für Kinder und Jugendliche Kosten: 1 Erw. 80,- €; Kind (1-6J.) 20,- €; (7-18J.) 30,- €; ab dem 3. Kind & Kinder unter 1 Jahr frei; Anmeldeschluss: 27. Oktober Eine Veranstaltung der Ehe- u. Familienseelsorge Schro-benhausen. Infos und Anmeldung nur unter Tel. 08252/7818 24 „... über den Tod hinaus“ Gottesdienst für Eltern und Angehörige, die den Tod eines Kindes beklagen Zu diesem Gottesdienst am „Worldwide Candle Lighting Day“ sind alle Eltern und Familien eingeladen, die den Tod eines Kindes betrauern. Mit anderen Betroffenen wollen wir die oft auftretende Hilflosigkeit und Trauer vor Gott hintragen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Zusammensein und Gedankenaustausch in der Oase Steinerskirchen. Zeit: 13. Dezember Beginn: 17 Uhr Leitung: P. Norbert Becker MSC, Gudrun Fendt, Ehe- und Familienseelsorge 25 Jugend-Adventswochende ab 15 Bei diesem Wochenende gibt es die Möglichkeit, mal abzuschalten und Neues zu erleben. Schule, Beruf und Studium sollen hinten angestellt und dafür Ruhe, Fanta-sie, Spaß und Gemeinschaft in den Mittelpunkt gestellt werden. Die Adventszeit wird so zu einer echten Vorberei- tungszeit, bei der sicher für jeden etwas Passendes dabei ist. Dieser Kurs wird zusammen mit dem BDKJ Neuburg-Schrobenhausen angeboten. Zeit: 18. - 20. Dezember Beginn: 17 Uhr Leitung: Fabian Steinberger & BDKJ-Team Kosten: € 45,- 26 Märchen und andere weise Geschichten Vor Weihnachten kann man es sich an diesem Wochenende in der Oase so richtig gemütlich machen. Märchen aus verschiedenen Kulturen laden dazu ein, behutsam entdeckt zu werden. Vielleicht finden wir in ihnen oder in anderen weisen Geschichten einen Fingerzeig fürs Le-ben und die rechte Vorbereitung für den Geburtstag Jesu. Zeit: 18. - 20. Dezember Beginn: 18 Uhr Leitung: Wolfgang Rüppel Kosten: € 108,-; ermäßigt € 55,- 27 Männereinkehrtag vor Weihnachten Wie jedes Jahr laden die Katholische Landvolkbewegung und die Oase Steinerskirchen wieder Männer dazu ein, sich kurz vor Weihnachten Zeit zur Besinnung und zum Austausch zu nehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zeit: 19. Dezember Beginn: 9 Uhr, Ende: 16.30 Uhr Kosten: € 22,- 28 Weihnachten im Stadl... ... ist schon zur Tradition geworden. Mit Liedern und Lichtern, mit Spiel und Musik soll Kindern, Eltern und allen Interessierten das Weihnachtsge-schehen nahe gebracht werden. Da wir uns in jedem Fall an die jeweils aktuellen Vor-schriften bzgl. Raum und Abstand halten, wird die Stadl-Weihnacht möglicherweise auf den Platz vor der Kirche verlegt und somit ganz im Freien stattfinden. Auf jeden Fall warm anziehen und selbst Sitzgelegenhei-ten mitbringen! Zeit: 24. Dezember Beginn: 15.30 Uhr Leitung: P. Norbert Becker MSC, Musikalische Gestaltung: Reichertshofener Musikanten Hier geht‘s weiter zum Oasenprogramm ab Januar 2021
Ein paar Worte zuvor: Naturgemäß gehört ein Bildungshaus wie die Oase Steinerskirchen zu den Hauptbetroffenen der Covid19-Pandemie. Neben den finanziellen Schwierigkeiten ist es für uns schmerzlich, die Oase nicht wie gewohnt uneingeschränkt als einen guten Ort für Menschen jeden Alters öffnen zu können. Mit diesen Angeboten versuchen wir so viel Normalität wie möglich herzustellen. Die tatsächliche Durchführung der Kurse wird jedoch von den dann jeweils gültigen gesetzlichen Maßgaben bestimmt. Sie finden in diesem Programm auch vermehrt Kurse, die draußen in unserer wunderbaren Natur stattfinden werden. Wir hoffen, dass Ihnen unsere Angebote Freude und Inspiration sein können und dass Sie uns gewogen bleiben. Für die Herz-Jesu-Missionare und ihre Mitarbeiter/innen P. Walter Licklederer MSC
Programm vom Oktober 2020 bis Dezember 2020 Die angegebenen Preise für Ü/VP beziehen sich immer auf eine Übernachtung im Doppelzimmer. Wenn es die Belegung zulässt, können Sie gerne in einem Einzelzimmer wohnen. Der Aufpreis dafür beträgt € 14,- pro Nacht. Hier finden Sie weitere Infos zur Organisation und zur Anmeldung. 1 Oasenabend Ruhe, Zeit zum Nachdenken und Impulse für den Alltag: Der Oasenabend lädt am jeweils ersten Donnerstag im Monat ein, im stimmungsvollen Meditationsraum der Oa-se Kraft zu tanken und den Blick auf Wesentliches zu richten. Zeit: 1. Donnerstag im Monat Beginn: 19.30 Uhr Der erste Oasenabend ist am 3. Dezember 2020. Im Januar, April und Juni findet kein Oasenabend statt! Anmeldung nicht erforderlich 2 eine Oase im Alltag: „Jugendgottesdienst“ Einmal im Monat sind besonders Jugendliche und junge Erwachsene zu einem Sonntagsgottesdienst in die alte Pfarr- und Wallfahrtskirche eingeladen. Unser Jugendgottesdienst bietet die Gelegenheit, in zeit-gemäßer Form den Glauben zu feiern, zu beten, zu sin-gen und so intensiv Kirche zu erleben. So lange Einschränkungen bezüglich der Anzahl der Mitfeiernden im Kirchenraum bestehen, kann der Ju-gendgottesdienst nur bei passendem Wetter im Freien gefeiert werden. Bitte dazu Sitzgelegenheiten mitbringen! ab 16.30 Uhr: Ankommen / Einstimmung / Kennenlernen der Lieder; 17 Uhr: Eucharistiefeier 2020: 04. Oktober (Erntedank in der Landwirtschaft; Tiere willkommen!), 01. November, 06. Dezember (2. Advent; Nikolaus) 2021: 10. Januar, 14. Februar (Valentinstag), 07. März , 04. April (Ostersonntag), 09. Mai, 06. Juni, 11. Juli Leitung: P. Norbert Becker MSC 3 Freistunde - eine Jugendvesper Ein ruhiger Wochenausklang und ein Einstieg ins Wo-chenende mit Stille, Musik und In-Sich-Gehen. So kann ein erholsames Wochenende starten. Nur für Jugendliche und junge Erwachsene. Nach der ruhigen Zeit sind alle, die noch nicht gleich weitermüssen, ins Bistro eingela-den. Beginn: 19.30 Uhr Leitung: BDKJ-Team 2020: 16. Okt., 13. Nov., 18. Dez. 2021: 15. Jan., 19. Feb., 19. März, 16. April, 21. Mai, 11. Juni, 16. Juli 4 Bibelteilen Ein monatliches Treffen, um miteinander über Worte der Bibel ins Gespräch zu kommen. In zwangloser Runde werden Texte der Heiligen Schrift betrachtet, um daraus Hilfen und Anregungen für den Alltag zu gewinnen. Es gibt jeweils einen Vormittags- (Leitung: Iris Pfeiffer) und einen Abendtermin (Leitung: P. Walter Licklederer MSC). Interessierte sind herzlich willkommen. Termin: monatlich, auf Anfrage 5 Wir lieben Glaubensmittel offener Gesprächskreis zu Themen und Fragen des Glaubens Unser Glaube ist eine Kraftquelle und ein Plus fürs Le-ben, doch braucht er Nahrung und Pflege. Ein guter Ort, um Proviant für die Seele zu besorgen, ist der Austausch mit anderen. Worte aus der Hl. Schrift, geistliche Lieder und starke Texte werden uns helfen, miteinander ins Ge-spräch zu kommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich; die Abende begin-nen um 19.00 Uhr und bauen nicht aufeinander auf. Die Termine: 2020: Mittwoch, 07. Oktober, Dienstag, 10. November Donnerstag, 03. Dezember 2021: Dienstag, 09. Februar ,Mittwoch, 03. März, Donnerstag, 15. April, Montag, 10. Mai, Montag, 07. Juni, ,Donnerstag, 08. Juli Leitung: P. Norbert Becker MSC 7 Jugendgottesdienst zum Erntedank in der Steinerskirchner Landwirtschaft Die Tiersegnung zum Erntedank ist bereits eine gute Tradition. Darum sind zu diesem Gottesdienst Haustiere, die einen besonderen Segen erhalten sollen, herzlich eingeladen. Den Jugendgottesdienst zu Erntedank feiern wir in diesem Jahr – vorausgesetzt es regnet nicht – vor den landwirtschaftlichen Gebäuden im Freien. Warm anziehen und Sitzgelegenheiten mitbringen !! Zeit: 4. Oktober Beginn: ab 17 Uhr: Ankommen und Einstimmung 17.30 Uhr: Eucharistiefeier 8 Waldbaden – Gesundheitsprävention und Entspannung im Wald Waldbaden ist für jedes Alter geeignet und dient der Ge-sundheitsprävention! Im Unterschied zum klassischen Waldspaziergang taucht man dabei intensiver in die Waldatmosphäre ein. Durch Achtsamkeits- und Entspannungsübungen werden alle Sinne stimuliert und entfalten so nachhaltig positive Effekte auf den Körper. Badesachen braucht man natürlich nicht, aber festes Schuhwerk, etwas zu trinken und warme, regenfeste Kleidung gehören unbedingt zur Ausrüstung. Zeit: 10. Oktober Beginn: 9.30 Uhr Leitung: Stefanie Koch Ende: 14:30 Uhr Kosten: Kursgebühr € 49;-, Verpflegung: € 15,- 9 „Erzähl doch mal“ ein kreatives Wochenende für Leute, die gern schreiben Schreiben befreit! Dieser Seminartag zeigt Möglichkeiten dazu auf. Man muss kein großer Dichter sein, um mit Wörtern spielen zu können. Ein wenig Mut zur eigenen Phantasie genügt schon. Wir experimentieren dabei mit verschiedenen Formen und Inhalten und tauschen uns zwanglos darüber aus. Zeit: 17. - 18. Oktober Beginn: 9.30 Uhr Leitung: Wolfgang Rüppel Kosten: € 76,- 10 "Spiritualität der Zukunft - Suchbewegungen einer multireligiösen Welt" Die Grenzen zwischen kirchlicher und religiös ungebun-dener oder gar säkularer Spiritualität sind höchst fließend geworden. Mischungen aus verschiedenen spirituellen Traditionen sind entstanden und entstehen. Gerade im 20. Jahrhundert kam es im Westen zu einer Wiederentdeckung und Neubewertung von Meditation, Kontemplation, Mystik, nachdem diese Strömungen, besonders im Gefol-ge von Reformation und Aufklärung, weitgehend an den Rand gedrängt wurden. Wie geht es mit der Spiritualität weiter? Der Seminartag geht den Spuren unterschiedlicher Suchbewegungen nach. Dabei wird klar: Spiritualität ist Lebens-Weg-Navigation! Zeit: 17. Oktober Beginn: 9 Uhr Leitung: Martin Rötting, P. Anton Ringseisen MSC Kosten: € 26,- 11 Eine runde Sache: Mosaik-Tisch selber gestalten Mosaiken faszinieren Menschen schon seit der Antike. Sie fördern die Kreativität und haben durch ihre Vielfalt eine ganz eigene Wirkung. Bei diesem Kurs sind die Teilnehmer eingeladen, sich auf Farben, eigene Muster und Ornamente einzulassen und dabei, unter Anleitung durch Fliesenlegermeister Rudi Schmidmeir, einen ge- brauchsfähigen Tisch zu fertigen. Dieser schmückt dann als Unikat Wohnraum oder Terrasse daheim und eignet sich auch als ganz besonderes Geschenk. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Zeit: 17. Oktober Beginn: 9 Uhr Leitung: Rudi Schmidmeir Kosten: € 118,- (alles inkl.) 12 Ehevorbereitung, Ehe.wir.heiraten Sie wollen Ihren gemeinsamen Weg in der Feier der Trauung bekräftigen und den Segen Gottes für Ihre Ehe erbitten? In der Vorbereitung auf diesen entscheidenden Schritt bieten wir Ihnen diesen Ehevorbereitungstag an, bei dem Sie Anregungen für eine gelingende Ehe erhal-ten, sich mit der Bedeutung des Eheversprechens und der christlichen Ehe auseinandersetzen und Tipps für die Gestaltung des Hochzeitsgottesdienstes mitnehmen kön-nen. Dieses Angebot ergänzt das Traugespräch mit Ihrem zuständigen Pfarrer. Termine: 18. Oktober 2020, 7. Februar 2021, 25. April 2021, Beginn: 9 Uhr / Ende 16 Uhr Kosten: € 30,- pro Paar für Mittagessen/ Kaffee Eine Veranstaltung der Ehe- u. Familienseelsorge Schro-benhausen. Infos und Anmeldung nur unter Tel. 08252/7818 oder www.hochzeit-kirchlich.de. 13 Meditativer Tanz - ein Weg zur Mitte „Im Tanz findet der Mensch zu seiner Ganzheit und vom Ich zum Du“ (Bernhard Woissien). Kreistänze, meditativ und heiter-beschwingt, sowie Texte und Ruhepausen laden dazu ein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Zeit: 26. Oktober Beginn: 19.30 Uhr Leitung: Sr. Hermine Ferber MC Kosten: € 6,- 14 Einstieg in das Basenfasten Basenfasten heißt: essen, satt werden und dabei genuss-voll entsäuern mit Obst und Gemüse. Ernährung und Lebensstil tragen maßgeblich zu unserem Wohlbefinden und zu unserer Gesundheit bei. Ein entscheidender Weichensteller für unsere Befindlichkeit ist das Gleichgewicht zwischen Säuren und Basen. Schon Hippokrates, der 400 v. Chr. lebte, hatte das erkannt und sagte: „Von allen Zusammensetzungen unserer Körpersäfte wirken sich die Säuren zweifellos am schädlichsten aus.“ In dieser Fastenwoche wollen wir mit basischen Lebens-mitteln der Übersäuerung unseres Körpers entgegenwirken. Es handelt sich bei diesem Kurs um „Fasten für Gesunde“ - keinen Heilfastenkurs. Bei Einnahme von Medikamenten ist die Rücksprache mit dem behandelnden Arzt erforderlich. Bitte schriftliche Bestätigung mitbringen. Zeit: 9. - 13. November Beginn: 17 Uhr Leitung: Josefa Kaußler Kosten: Kursgebühr € 60,-; Ü/VP € 179,- 15 Kerzen gestalten Wir gehen auf die Vorweihnachtszeit zu und freuen uns, wenn Kerzenlicht die dunkle Zeit erhellt. In diesem Kurs verzieren wir zwei Kerzen mit weihnachtlichen Motiven. Wir lernen verschiedene Techniken, Tipps und Tricks rund ums Kerzengestalten kennen. Zeit: 14. November Beginn: 9 Uhr Leitung: Gabi Michl Kursgebühr: 35 Euro (inkl. Material für 2 Kerzen) Verpflegung: € 23,- 16 Bibeltag: "Warum wir stark sind, wenn wir schwach sind" (2 Kor 12/9) Der 2. KORINTHERBRIEF zählt zu den aufregendsten Schriften des Neuen Testaments und ist wohl der persönlichste Brief des Hl. Paulus ("Herzblut im Briefkuvert"- B. Kamphaus). Als Apostel durchlebt Paulus das Geschick Jesu, sein Kreuz und seine Auferstehung. In Jesu Lei-densweg offenbart sich ihm die verwandelnde Kraft Got-tes auch in seinem eigenen Leben. Eine Erfahrung auch für uns heute?! Zeit: 14. November Beginn: 9 Uhr Leitung: P. Anton Ringseisen MSC Kosten: € 23,- 17 Wenn Hoffnungen zerbrechen … Gottesdienst für alle, die mit Brüchen im Leben zurechtkommen müssen Lebensentwürfe kennen auch Brüche, hoffnungsvoll be-gonnene Wege trennen sich, gemeinsame Hoffnungen zerbrechen. Trotzdem sind wir von Gott gehalten, dürfen uns Zukunft zusprechen lassen und ins Leben weiterge-hen. Wir laden ein zu einem Gottesdienst, der sich be-wusst den unangenehmen Realitäten des Lebens stellt und in dem Raum sein soll für Hoffnung und Mut zum Neubeginn. Zeit: 22. November Beginn: 17 Uhr Leitung: P. Norbert Becker MSC, Gudrun Fendt 18 Offenes Singen im Advent Wir laden in die Pfarr- und Wallfahrtskirche zu einem Singen Neuer Geistlicher Lieder zur Advent- und Weihnachtszeit. Zeitgemäße Melodien und Texte werden uns einstimmen auf das Geheimnis der Menschwerdung Gottes. Zeit: 29. November Beginn: 17 Uhr Leitung: P. Norbert Becker MSC 19 Weihnachts-Chor für Heilig Abend Da in diesem Jahr die Steinerskirchner Christmette im Freien gefeiert wird, - vorausgesetzt, es regnet nicht (!) – beschränkt sich der Einsatz des Weihnachtschores auf wenige Lieder. Aus diesem Grund werden zwei Proben reichen: 09.12.20 und 16.12.20 jeweils um 19.30 Uhr im Ordenshaus. Eine Anmeldung und die Teilnahme an den Proben ist für eine Mitwirkung an Heilig Abend verbindlich. Bereits jetzt daran denken, dass warme Kleidung unbe-dingt notwendig sein wird! Die Heilige Nacht 2020 feiern wir um 22.00 Uhr. Leitung: P. Norbert Becker MSC 20 Schlank mit Achtsamkeit Eine Jahrtausende alte Methode sich selbst und seinen Körper, sowie das eigene Essverhalten besser kennen zu lernen ist die Achtsamkeit. Neueste Studien haben gezeigt, dass gezielte Achtsamkeitsübungen Stress reduzieren, gelassen machen und helfen, Gewichtsprobleme langfristig in den Griff zu bekommen. Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit richtet sich der Kurs an Menschen, die ihr Essverhalten ändern möchten; die Achtsamkeit als einen sanften Weg zu Leichtigkeit im Herzen und auf der Waage gehen wollen. Zeit: 4. - 6. Dezember Beginn: 15 Uhr Leitung: Josefa Kaußler Kosten: Kursgebühr € 35,-; Ü/VP € 108,- 21 Ein Geschenk des Himmels Adventwochenende für Familien (auch mit kleineren Kindern) In der Zeit des Schenkens wollen wir uns wie Bischof Nikolaus gegenseitig beschenken und uns auf das große Geschenk der Geburt Jesu vorbereiten. Wir werden krea-tive Zeit miteinander erleben, Momente zum Durchatmen genießen und miteinander Gottesdienst feiern. Zeit: 4.- 6. Dezember Beginn: 18 Uhr Leitung: Agnes Dachs, Bernhard Fendt, Gruppenlei- ter*innen für Kinder und Jugendliche Kosten: 1 Erw. 80,- €; Kind (1-6J.) 20,- €; (7-18J.) 30,- €; ab dem 3. Kind & Kinder unter 1 Jahr frei; Anmeldeschluss: 25. Oktober Eine Veranstaltung der Ehe- u. Familienseelsorge Schro-benhausen. Infos und Anmeldung nur unter Tel. 08252/7818 22 Meditativer Tanz - Heilung für Körper und Seele Wir wecken die heilsame Kraft der Kreistänze. Tanz ist ein Tor zum Leben, ein heilsamer Weg aus der Erschöpfung. Tanz verbindet, lässt einen angenehmen Lebensrhythmus erfahren, spricht den ganzen Menschen an und macht Freude. Wir treten aus der gewohnten Spur, bringen unser Leben in Bewegung, halten inne und ent-decken neue Lebensquellen. Zeit: 5. Dezember Beginn: 9.30 Uhr Leitung: Sr. Hermine Ferber MC Ende: 16:30 Uhr Kosten: € 43,- (alles inkl.) 23 Ein Geschenk des Himmels Adventliches Wochenende für Familien (mit Kindern und Jugendlichen) Wir erleben andere als Geschenk und sind auch selbst Geschenk. Wir bereiten uns vor auf das große Geschenk der Geburt Jesu. Wir werden kreative Zeit miteinander und in Kinder-, Jugend- und Elterngruppen erleben, Mo-mente zum Durchatmen genießen und miteinander Got- tesdienst feiern. Zeit: 11. - 13. Dezember Beginn: 18 Uhr Leitung: Gudrun Fendt, Bernhard Fendt, Gruppenlei-ter*innen für Kinder und Jugendliche Kosten: 1 Erw. 80,- €; Kind (1-6J.) 20,- €; (7-18J.) 30,- €; ab dem 3. Kind & Kinder unter 1 Jahr frei; Anmeldeschluss: 27. Oktober Eine Veranstaltung der Ehe- u. Familienseelsorge Schro-benhausen. Infos und Anmeldung nur unter Tel. 08252/7818 24 „... über den Tod hinaus“ Gottesdienst für Eltern und Angehörige, die den Tod eines Kindes beklagen Zu diesem Gottesdienst am „Worldwide Candle Lighting Day“ sind alle Eltern und Familien eingeladen, die den Tod eines Kindes betrauern. Mit anderen Betroffenen wollen wir die oft auftretende Hilflosigkeit und Trauer vor Gott hintragen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Zusammensein und Gedankenaustausch in der Oase Steinerskirchen. Zeit: 13. Dezember Beginn: 17 Uhr Leitung: P. Norbert Becker MSC, Gudrun Fendt, Ehe- und Familienseelsorge 25 Jugend-Adventswochende ab 15 Bei diesem Wochenende gibt es die Möglichkeit, mal abzuschalten und Neues zu erleben. Schule, Beruf und Studium sollen hinten angestellt und dafür Ruhe, Fanta-sie, Spaß und Gemeinschaft in den Mittelpunkt gestellt werden. Die Adventszeit wird so zu einer echten Vorberei-tungszeit, bei der sicher für jeden etwas Passendes dabei ist. Dieser Kurs wird zusammen mit dem BDKJ Neuburg- Schrobenhausen angeboten. Zeit: 18. - 20. Dezember Beginn: 17 Uhr Leitung: Fabian Steinberger & BDKJ-Team Kosten: € 45,- 26 Märchen und andere weise Geschichten Vor Weihnachten kann man es sich an diesem Wochenende in der Oase so richtig gemütlich machen. Märchen aus verschiedenen Kulturen laden dazu ein, behutsam entdeckt zu werden. Vielleicht finden wir in ihnen oder in anderen weisen Geschichten einen Fingerzeig fürs Le-ben und die rechte Vorbereitung für den Geburtstag Jesu. Zeit: 18. - 20. Dezember Beginn: 18 Uhr Leitung: Wolfgang Rüppel Kosten: € 108,-; ermäßigt € 55,- 27 Männereinkehrtag vor Weihnachten Wie jedes Jahr laden die Katholische Landvolkbewegung und die Oase Steinerskirchen wieder Männer dazu ein, sich kurz vor Weihnachten Zeit zur Besinnung und zum Austausch zu nehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zeit: 19. Dezember Beginn: 9 Uhr, Ende: 16.30 Uhr Kosten: € 22,- 28 Weihnachten im Stadl... ... ist schon zur Tradition geworden. Mit Liedern und Lichtern, mit Spiel und Musik soll Kindern, Eltern und allen Interessierten das Weihnachtsge-schehen nahe gebracht werden. Da wir uns in jedem Fall an die jeweils aktuellen Vor-schriften bzgl. Raum und Abstand halten, wird die Stadl-Weihnacht möglicherweise auf den Platz vor der Kirche verlegt und somit ganz im Freien stattfinden. Auf jeden Fall warm anziehen und selbst Sitzgelegenhei-ten mitbringen! Zeit: 24. Dezember Beginn: 15.30 Uhr Leitung: P. Norbert Becker MSC, Musikalische Gestaltung: Reichertshofener Musikanten Hier geht‘s zum Oasenprogramm ab Januar 2021
Ein paar Worte zuvor: Naturgemäß gehört ein Bildungshaus wie die Oase zu den Hauptbetroffenen der Covid19-Pandemie. Neben den finanziellen Schwierigkeiten ist es für uns schmerzlich, die Oase nicht wie gewohnt uneinge- schränkt als einen guten Ort für Menschen jeden Alters öffnen zu können. Mit diesen Angeboten versuchen wir so viel Normalität wie möglich herzustellen. Die tatsächliche Durchführung der Kurse wird jedoch von den dann jeweils gültigen gesetzlichen Maßgaben bestimmt. Sie finden in diesem Programm auch vermehrt Kurse, die draußen in unserer wunderbaren Natur stattfinden werden. Wir hoffen, dass Ihnen unsere Angebote Freude und Inspiration sein können und dass Sie uns gewogen bleiben. Für die Herz-Jesu-Missionare u. ihre Mitarbeiter/innen P. Walter Licklederer MSC